Mittwoch, 12. März 2014

Nun ist die Null da

schon toll, wenn man morgens den Rechner anwirft, bei folgendem Bild überlegt wer an diesem Tag so gefeiert wird und dann sieht, dass Mr. Google persönlich gratuliert^^:



Ich mag die Zahl gar nicht ausschreiben. Die schmerzt. Aber ich hab ja jetzt genug Zeit mich daran zu gewöhnen.

Ein ziemlich breites Grinsen haben mir, nach Herrn U.,  die ersten drei Gratulanten ins Gesicht gezaubert:

Herr A. machte den Anfang, Herr B kam als nächstes und Herr V. war der Dritte, genau in der Reihenfolge wie sie in mein Leben getreten sind und auch ihre Anrede und die Glückwünsche hatten eine gewisse Ähnlichkeit und steigerten sich.

Ich trinke heute Abend auf ein perfektes 2014.


Kommentare:

  1. Prost! Ich hatte meine 4. Null vor 4 Jahren und muss sagen - sie war die erste, die mir echt überhaupt keine Probleme bereitete, seelisch und moralisch nicht. Ich hab mich noch nie so gut gefühlt ;)
    Wie es dann mit der 5. aussieht.... Da bin ich mir allerdings auch noch nicht sicher. Zumal mich die bevorstehende 45 schon ziemlich.. äh.. grämt.
    Alles Gute zum Geburtstag! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, naja es sind wohl auch die Umstände...

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Lass dich feiern!
    Sch**ss auf die Zahlen, man ist immer nur so alt wie man sich fühlt!
    Stimmt wirklich :-)
    LG, Rudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, nach dem gestrigen Wellness Tag fühlte ich mich heute um 7.00 Uhr großartig 12 Stunden später, nach einem Tag nur laufend in der Sonne eher wie 70 ;)

      Löschen
  3. He Du, Geburtstagsgoldi, nur keine Angst vor Nullen!
    Ich persönlich find ja die Neuner schlimmer.
    Alles Gute auch von mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeeeeschönnnnnnnnn. Das ist die erste Zahl die mir Schwierigkeiten macht, aber ich verändere mich im Moment sowieso ziemlich, dazu kommt noch ein Beitrag demnächst.

      Löschen
  4. Von Herzen alles Liebe!

    Bitte um Bericht, wie das so insgesamt auf Dauer zu verkraften ist. Allzu lange habe ich ja auch nicht mehr ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir :-*. Tja so zu verkraften, der heutige Tag war schon mal in Ordnung, Mal schauen wie es wird und Du wirst es hier sicher lesen ;)

      Löschen
  5. Alles Liebe zum Geburtstag von einer, die diese Null ebenfalls bereits hinter sich hat und niemals nimmer nicht dorthin zurück wollte, wo sie vor dieser Null gewesen ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Liebes. Zurück, nein das will ich auch nicht und eigentlich sind auch alle meine Entscheidungen so, dass ich sie nicht revidieren möchte, es ist eher so ein "scheisse schon so viele Jahre ins Land gestrichen und es gibt noch so vieles zu tun"

      Löschen
  6. ....äähhhhh, war was???
    Du junges Ding, Du!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein alles gut, war nix. Hab immer noch so viele Falten wie Vorgestern :-D

      Löschen
  7. ...etwas verspätete, aber deswegen nicht minder lieb gemeinte grüße und wünsche zum ehrentag gestern!!!! ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist doch auch in Teilzeit ;) Vielen lieben Dank.

      Löschen
  8. Noch später, weil eben erst gelesen:
    nachträglich alles alles Gute zum Nullen!!!
    ist übrigens nicht schlimm, hab das ja schon 5x hinter mir ;)

    AntwortenLöschen